Radtouren

In Südtirol laden Sie circa 600 Kilometer abwechslungsreiche Radwege zum Radfahren ein. Mountainbiken und Radfahren zählen zu den beliebtesten Sommeraktivitäten im Eisacktal.

Aicha ist idealer Ausgangspunkt für Radtouren, da es an den Schnittstellen der Talradwege Eisacktal /Wipptal und Pustertal liegt. Entlang der Strecken gibt es die Möglichkeit, Fahrräder zu leihen und die Bahn zu benutzen. Das praktische Kombiticket Bahn & Bus ermöglicht Familien entspanntes Radfahren in Südtirol ohne schwierige Anstiege. Mit der bikemobil Card können Radfahrer alle öffentlichen Verkehrsmittel Südtirols inkl. Fahrradverleih kostengünstig nutzen.

© 2019 Zum Lindenwirt © 2019 Zum Lindenwirt © 2019 Zum Lindenwirt


Für Rennradfahrer bietet das Eisacktal eine der schönsten Passauffahrten in den Dolomiten. Über Lüsen erreicht man das wunderschön gelegene Würzjoch zu Füßen des Peitlerkofels.

Es gibt auch viele Möglichkeiten für schöne Mountainbike Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden – durch das Mittelgebirge, auf sonnige Almplateaus oder zu Hochgebirgspfaden und Pässen inmitten einer beeindruckenden Landschaft. Allen abenteuerlustigen Mountainbikern bietet der Single Trail auf der Plose, dem Hausberg von Brixen, Bikespaß vom Feinsten. Die 6,6 km lange Strecke gilt als besonders flowig und führt in lang gezogenen Kurven von der Bergstation Plose auf 2.050 Metern zur rund 900 Höhenmeter tiefer gelegenen Talstation.

Zu den gern gefahrenen Strecken zählt der Pustertaler Radweg, auch Pusterbike genannt. Die rund 105 km lange, weitgehend asphaltierte Radroute führt durch das Pustertal bis nach Lienz in Osttirol. Da sie über keine nennenswerte Steigungen verfügt, ist sie auch für nicht so sportliche Radfahrer geeignet.

Der Eisacktaler Radweg ist für Familien und Freizeitsportler gleichermaßen geeignet. Er beginnt am Brennerpass und führt durch das Wipp- und Eisacktal über die Städte Sterzing, Brixen und Klausen nach Bozen. Die rund 102 km lange Strecke kann auch in Teilstücken befahren werden. Der Lindenwirt befindet sich direkt am Eisacktaler Radweg.

Legen Sie eine erfrischende Rast bei uns ein – unser neu errichteter Hofladen mit vielen hofeigenen Produkten lädt Sie zum Entdecken, Einkaufen und Genießen ein.

Wir freuen uns auf Sie!